** Nick Bachem gewinnt erstes Profiturnier! **

09. März 2020.

Wahnsinn: Nach­dem DGV-Nation­al­spiel­er Nick Bachem schon nach der ersten Runde der Open Roy­al Golf Anfa Moham­me­dia in Führung gele­gen hat­te, holte sich der 20-Jährige vom Marien­burg­er Golf-Club nach 54 Löch­ern auch seinen ersten Titel auf der Pro­Golf Tour. Am Final­t­ag des Turniers im marokkanis­chen Moham­me­dia set­zte sich der Spiel­er des Nation­al Team Ger­many am ersten Extra-Loch des Stechens gegen den Schot­ten Christo­pher Maclean durch. Nach drei Run­den hat­ten bei­de Platz 1 mit 4 unter Par geteilt. Klein­er Wer­mut­stropfen: Als Ama­teur durfte Nick nicht die Sieg­prämie, son­dern nur den Pokal mitnehmen.

Nick Bachem ist der erste Spiel­er in der Geschichte des Marien­burg­er Golf-Clubs, der ein Prof­i­turnier gewin­nen konnte.

Her­zlichen Glück­wun­sch zu diesem Meilen­stein, lieber Nick. Wir sind stolz auf dich!

Diese Webseite benutzt Cookies.

Wir nutzen Cookies um sicher zu stellen, dass sie das beste Erlebnis auf unser Seite haben. Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, gehen wir davon aus, dass sie die damit einverstanden sind.

Weiter Mehr Informationen