Endlich wieder Golf im Liga-Wettbewerb

Nachdem der erste Spieltag noch ausfallen musste, sind unsere beiden ersten Damen-und Herrenteams endlich in die Saison gestartet. Nach den Worten unseres Headpros Peer Sengelhoff „zur vollsten Zufriedenheit“. In der 2. Bundesliga-Mitte hat die Herrenmannschaft den Spieltag im Golfclub Neuhof gewonnen – und zwar deutlich. Mit Brutto 26 über Par waren sie ganze 16 Schläge besser als der Zweitplatzierte vom Gastgeber Neuenhof. Frederik Eisenbeis spielte als Einziger aller Spieler auf dem Platz unter Par mit einer 71er Runde. Maximilian Basler spielte eine 72er, Tom Westenberger eine 73er Runde.

Ergebnisse Herren ansehen

Die Damenmannschaft, ebenfalls in 2. Bundesliga-Mitte startend, musste sich mit Brutto 60 über Par mit dem vierten Platz zufrieden geben. Auch hier war der Golfclub Neuhof der Ausrichter. Bestes Einzelergebnis erzielte Elena Kühne mit einer 78er Runde.

Ergebnisse Damen ansehen